„Engagieren wir uns für unsere Tänzer,

um uns auch für unsere

Gesellschaft zu engagieren.“

 

(John Neumeier – Hamburg Ballett)

 

 

Spender
Spenden bis
999 €
Wir danken:
Ballett des Saarländischen Staatstheaters | Rolf Hunck | Georg Graf zu Castell Castell | Traute Schäfer | Rita und Jürgen Stammer | Ulrike Schmidt | Arnd Wesemann | Ballett des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden | Karen Däschler | Klaus Hellenstein | Erika Ebert | Dr. Jochim Wehrmann | Kevin O’Day Ballett Nationaltheater Mannheim | Ballett des Friedrichstadt-Palast Berlin | Uldis Weide | Esther Ingwers | Gerlinde Liedtke | Dr. Barbara Leigh | Daniela Schulze | Dr. Phil. Hannelore Schlosser | Vanessa Schäfer | Claudia Baumann | Pia Leyer | Andreas-Georg Riecke | Dr. Gerfried Kienholz

Hier könnte auch Ihr Name stehen!

Silberpate*
Spende ab
1.000 €
Wir danken:
Gabriele Lademacher | Dance Company Nanine Linning/Theater Heidelberg | Karin Stellwaag | Dr. Wolfgang Weide | Else Schnabe | Dr. Gerfried Kienholz | Dr. Urte Andrae | Ballett Hagen | Gauthier Dance - Theaterhaus Stuttgart | Ballett Kiel | Dorothee Schäfer | Theo Schäfer Stiftung | Ballett der Landesbühnen Sachsen | Annette Weiß

Hier könnte auch Ihr Name stehen!

Goldpate*
Spende ab
2.000 €
Wir danken:
Ballett der Staatsoper Hannover
John Neumeier
Tanzboden e. V.
Friedrichstadt-Palast Berlin
Dorothee Schäfer

Hier könnte auch Ihr Name stehen!

Diamantpate*
Spende ab
5.000 €
Wir danken:
Bayerisches Staatsballett
Ballett Vorpommern
Deutsche Bank Hamburg
Tanzcompagnie Gießen
Stuttgarter Ballett
Semper Oper Ballett Dresden

Hier könnte auch Ihr Name stehen!

Platinpate*
Spende ab
10.000 €
Wir danken:
Ballett Aalto Theater Essen
Hamburg Ballett John-Neumeier
Tanztheater des Staatstheaters Darmstadt
Inge Karoline Fischer
Tanztheater des Staatstheaters Kassel
Christian und Sunhild Sutter

Hier könnte auch Ihr Name stehen!

* die Spende fließt direkt in ein Stipendium/Unterstützung für TänzerInnen

 

Zustifter ab 50.000 €
Christian und Sunhild Sutter
Zustiften: Sie möchten sich für unseren Stiftungszweck dauerhaft engagieren. In diesem Fall wird Ihre Spende nicht aufgebraucht, sondern im Stiftungsvermögen angelegt, sie bleibt dauerhaft erhalten. Die von der Stiftung geförderten Projekte werden mit den Zinsen und übrigen Erträgen aus dem Stiftungsvermögen finanziert. Die Zustiftung kann auch durch eine Schenkung oder eine testamentarische Einsetzung erfolgen.

Zustiften heißt: Gutes tun!

 

 

Unser Güte-Siegel

Das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen DZI bescheinigt der Stiftung TANZ- Transition Zentrum Deutschland den verantwortungsvollen und effizienten Umgang mit Spenden.

Spendenkonto

IBAN: DE71 1007 0000 0064 9780 00
BIC: DEUTDEBBXXX
Deutsche Bank AG
 

Sie erhalten eine Spendenbescheinigung, wenn Sie uns bei Ihrer Überweisung Ihre vollständige Postadresse mitteilen.

Die Stiftung TANZ – Transition Zentrum Deutschland ist berechtigt Spendenbescheinigungen auszustellen.

 

        

 

Bußgeldliste, so helfen Sie uns

 

Die Stiftung TANZ – Transition Zentrum Deutschland fördert deutschlandweit und unterstützt professionelle Tänzer und Tänzerinnen nach Beendigung der aktiven tänzerischen Laufbahn in ihrem beruflichen Übergansprozess (=Transition). Sie fördert Bildung und Erziehung, Volks- und Berufsbildung sowie mildtätige Zwecke im Bereich des künstlerischen Tanzes.

Bitte nutzen Sie unser Bußgeldkonto. Wünschen Sie weitere Informationen oder Überweisungsträger? Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

IBAN: DE92 1007 0000 0064 9780 10
BIC: DEUTDEBBXXX
Deutsche Bank AG

 

Geben Sie bei der Zahlung bitte das Aktenzeichen an; das erleichtert uns die Zuordnung. Nur dann sind wir in der Lage, Ihre Zahlung dem Gericht zu bestätigen.

Sollten Sie aus Versehen auf unser Spendenkonto überwiesen haben, eine Rate doppelt angewiesen haben oder andere Probleme auftauchen, kontaktieren Sie uns bitte.

 

Die Stiftung TANZ – Transition Zentrum Deutschland ist bei folgenden Oberlandesgerichten und den jeweils zugeordneten Generalstaatsanwaltschaften in der Liste der überregionalen gemeinnützigen Organisationen aufgeführt, denen Geldauflagen im Ermittlungs-, Strafverfahren und Gnadensachen zugunsten gemeinnütziger Einrichtungen zugewiesen werden können.

Berlin, Amtsgericht Tiergarten

Demo content

Jena, Thüringer OLG

 

Bamberg, OLG Bamberg

 

München, OLG München

 

Oldenburg, OLG Oldenburg

 

Düsseldorf, Generalstaatsanwalt

 

Schleswig, OLG Schleswig-Holstein

 

Stuttgart, OLG Stuttgart

 

Brandenburg, Brandenburgisches OLG

 

Dresden, OLG Dresden

 

Rostock, OLG Rostock

 

Frankfurt, OLG Frankfurt

 

Karlsruhe, OLG Karlsruhe

 

Nürnberg, OLG Nürnberg

 

Hamburg, Justizbehörde